Aktuelles Bürgerforum Stadtinformationen Wirtschaftsinformationen Tourismusinformationen
kontakt home newsletter stadtplan sitemap impressum
 
Rathaus  
Bürgermeister  
Stadtverordneten-
versammlung
 
 
Kalender SVV  
Kalender aller
Ausschüsse
 
Video der SVV  
Bekannt-
machungen
 
Recherche  
Stadtverordnete  
Ausschüsse  
Fraktionen  
Ortsrecht  
Mitteilungen  
Finanzen  
   


 
Auszug - Vorstellung der landschaftspflegerischen Ausführungsplanung zur Nordumgehung
 
 
 
5. Sitzung des Bau- und Umweltausschusses
TOP: Ö 5
Gremium: Bau- und Umweltausschuss Beschlussart: zur Kenntnis genommen
Datum: Mo, 17.05.2004 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:15 - 21:05 Anlass: Ordentliche Sitzung
Raum: Rathaus Promenade 9, 03149 Forst (Lausitz)
Ort: Sitzungsraum 211
SVV/0153/2004 Vorstellung der landschaftspflegerischen Ausführungsplanung zur Nordumgehung
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Informationsvorlage
Verfasser:Frau Rohn
Federführend:Tief- und Gartenbauamt Bearbeiter/-in: Handreck, Petra

Herr Urbitsch informierte den Ausschuss einleitend, dass das Büro Nickel mit der landschafts-pflegerischen Ausführungsplanung zur Nordumgehung beauftragt wurde und übergibt das Wort an Herrn Nickel

Herr Urbitsch informierte den Ausschuss einleitend, dass das Büro Nickel mit der landschafts­pflegerischen Ausführungsplanung zur Nordumgehung beauftragt wurde und übergibt das Wort an Herrn Nickel.

 

Herr Nickel führte aus, dass im Herbst mit den Pflanzarbeiten begonnen werden soll. Es handelt sich hier vor allem um Baumpflanzungen, auch entlang des Schnepfenweges, das Anlegen einer Streuobstwiese in einer Größenordnung von ca. 6.000 m² sowie ca. 7,5 ha Waldauf­forstungsfläche. Die selbstständige Eichengruppe in Richtung Grenzübergang soll erhalten werden. Es sollen vor allem Laubbäume, Ulmen, gepflanzt werden, die mit ca. 105 Findlingen zwischen den Bäumen vor Beschädigungen durch Technik geschützt werden. Weiterhin werden 11 Greifvogelstangen aufgestellt. Die Entwicklungspflegemaßnahmen betragen drei Jahre, bei Forstflächen 5 Jahre. Der gesamte Leistungsumfang beträgt ca. 250.000,00 EUR.

 

Herr Kliche dankte Herrn Nickel für die Ausführungen. Die Anfragen von Herrn Kliche und Herrn Winkler wurden beantwortet.

Die Vorlage wurde zur Kenntnis genommen

Die Vorlage wurde zur Kenntnis genommen.

 
 


aktuelles | bürgerforum | stadtinformation | wirtschaft | tourismus
kontakt | datenschutz | impressum | meinforst | sitemap | home