Aktuelles Bürgerforum Stadtinformationen Wirtschaftsinformationen Tourismusinformationen
kontakt home newsletter stadtplan sitemap impressum
 
Rathaus  
Bürgermeister  
Stadtverordneten-
versammlung
 
 
Kalender SVV  
Kalender aller
Ausschüsse
 
Video der SVV  
Bekannt-
machungen
 
Recherche  
Stadtverordnete  
Ausschüsse  
Fraktionen  
Ortsrecht  
Mitteilungen  
Finanzen  
   


 
Auszug - Situationsbericht Park 7 e. V.
 
 
 
9. Sitzung des Ausschusses für Kultur und Soziales
TOP: Ö 4.1
Gremium: Ausschuss für Kultur und Soziales
Datum: Mo, 22.08.2005 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:30 - 21:25 Anlass: Ordentliche Sitzung
Raum: Rathaus Promenade 9, 03149 Forst (Lausitz)
Ort: Sitzungsraum 211

Frau von Hofe appelliert an die Stadtverordneten, dass der Park 7 e

Frau von Hofe appelliert an die Stadtverordneten, dass der Park 7 e. V. dringend finanzielle Unterstützung für die Sanierung der Gebäude von der Stadt Forst (Lausitz) benötigt. Herr Beier bittet um einen kurzen Bericht zu den Aktivitäten im Park 7 e. V.

 

Frau von Hofe nennt die einzelnen Mieter und erklärt, dass diese lediglich die anteiligen Betriebskosten aber keine Miete zahlen.

 

Herr Behrendt fragt nach der Größenordnung der Sanierung. Frau von Hofe erklärt, dass konkrete Summen nicht genannt werden können. Das Dach ist undicht, Elektrik, Toiletten und Fenster müssen saniert werden. Die Jugendlichen fassen selbst mit an, aber es ist kein Material und kein Geld dafür vorhanden.

 

Frau Flemmig möchte wissen, ob die Kreisverwaltung bereits um Unterstützung gebeten wurde. Frau von Hofe sagt, dass dort auch um Hilfe gebeten wurde aber bisher keine Vorschläge kamen.

 

Herr Behrendt möchte wissen, ob sich die ehemalige Holzfabrik dazu eignen würde. Herr Dr. Kaiser bittet darum, diese Anfrage im Wirtschafts- und Finanzausschuss zu stellen. Allerdings sei dort Kinder- und Jugendarbeit nicht vorgesehen.

 

Frau Födisch schlägt vor mit dem Dach zu beginnen, die Kosten zu ermitteln und dann weitere Schritt zu unternehmen. Herr Hans erklärt, dass die Stadt Forst (Lausitz) aufgrund der Haushaltslage keine zusätzlichen finanziellen Mittel bereitstellen kann.

 

Frau von Hofe betont, dass die Vereine nicht dort bleiben können, wenn nichts unternommen wird. Der Standort sei aber sehr wichtig, auch weil die Jugendlichen niemand stören (Lärmbelästigung) und sehr viel für ihr persönliches Leben lernen.

 

Frau Dreßler meint, dass sich der Ausschuss für Kultur und Soziales als Fachausschuss dieser Problematik annehmen muss, weil der Park 7 e. V. Dachverein für andere Vereine ist und auch die Leistung anzuerkennen ist. Herr Beier ist der Ansicht, dass man nicht vergessen darf, dass die FWG als 100%ige Tochter der Stadt Eigentümerin des Gebäudes ist. Wir sollten gemeinsam darüber nachdenken, wie diese Institution erhalten werden kann. Er gibt dem Park 7 e. V. auf den Weg noch mehr nach Sponsoren zu suchen. Frau Födisch bemerkt abschließend, dass der Verein für die Beratung im Wirtschafts- und Finanzausschuss eine Kostenaufstellung vorlegen muss.


 

 
 


aktuelles | bürgerforum | stadtinformation | wirtschaft | tourismus
kontakt | datenschutz | impressum | meinforst | sitemap | home