Aktuelles Bürgerforum Stadtinformationen Wirtschaftsinformationen Tourismusinformationen
kontakt home newsletter stadtplan sitemap impressum
 
Rathaus  
Bürgermeister  
Stadtverordneten-
versammlung
 
 
Kalender SVV  
Kalender aller
Ausschüsse
 
Video der SVV  
Bekannt-
machungen
 
Recherche  
Stadtverordnete  
Ausschüsse  
Fraktionen  
Ortsrecht  
Mitteilungen  
Finanzen  
   


 
Auszug - Informationen, Fragen, Sonstiges
 
 
 
5. Sitzung des Ausschusses für Kultur, Bildung und Soziales
TOP: Ö 18
Gremium: Ausschuss für Kultur, Bildung und Soziales
Datum: Mi, 02.09.2009 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 21:00 Anlass: Ordentliche Sitzung
Raum: Rathaus Promenade 9, 03149 Forst (Lausitz)
Ort: Sitzungsraum 211

Der Ausschussvorsitzende und die Verwaltung machen auf Veranstaltungstermine in Forst (Lausitz) innerhalb der Interkulturellen Woche aufmerksam

Der Ausschussvorsitzende und die Verwaltung machen auf Veranstaltungstermine in Forst (Lausitz) innerhalb der Interkulturellen Woche aufmerksam.

 

Die Verwaltung informiert nochmals zur Nutzung des Sportplatzes an der Grundschule Nordstadt. Mit der Schul- und der Hortleiterin wurde eine Öffnung des Sportplatzes diskutiert. Beide haben sich aus mehreren Gründen gegen eine öffentliche Nutzung ausgesprochen. Einer öffentlichen Nutzung steht z. B. entgegen, dass es sich um einen pflegeintensiven Rasenplatz handelt.

 

Her Zuber gibt Auskunft zu Kommunal-Kombi-Stellen. Interessierte Ausschussmitglieder können nähere Informationen von der städtischen Mitarbeiterin Karin Krautz erhalten.

 

Herr Zuber informiert über die Zusammenarbeit mit der VR Bank Forst eG bezüglich des Schülerkunstpreises “Mach Dir ein Bild vom Klima”.

 

Frau Dreßler beantragt Rederecht für die Bürgerin Heidemarie Höfner vom Netzwerk Gesunde Kinder zum Thema 1. Forster Benefiz-Basar.

 

Der Ausschuss stimmt zum Rederecht ab:

Stadtverordnete: 7/0

Sachkundige Einwohner: 5/0

 

Damit ist das Rederecht erteilt.

 

Frau Höfner erklärt, dass viele Sponsoren mündliche Zusagen nicht eingehalten hätten. Dadurch konnten Ausgaben nicht gedeckt werden. Weder das STREND-Fitness-House noch das Netzwerk Gesund Kinder sind in der Lage, die noch offenen 4.221,73 € zu begleichen. Eine Liste mit den Ausgaben wird Herrn Zuber übergeben. Auf Nachfrage von Ausschussmitgliedern teilt Frau Höfner mit, dass die Stadt Forst (Lausitz) das Projekt über die Aktionskasse Soziale Stadt schon unterstützt und andere Zusagen im Vorfeld auch nicht gegeben hat.

 

Frau Dreßler regt an,  dass zur nächsten Sitzung des Ausschusses die Streetworker eingeladen werden sollen. Herr Zuber schlägt vor, dass der Träger des Streetwork über die Anforderungen, die Umsetzung usw. berichtet. Frau Dreßler ist damit einverstanden.

 

- Ende des öffentlichen Teils 20:47 Uhr -

 

 

 

 
 


aktuelles | bürgerforum | stadtinformation | wirtschaft | tourismus
kontakt | datenschutz | impressum | meinforst | sitemap | home