Aktuelles Bürgerforum Stadtinformationen Wirtschaftsinformationen Tourismusinformationen
kontakt home newsletter stadtplan sitemap impressum
 
Rathaus  
Bürgermeister  
Stadtverordneten-
versammlung
 
 
Kalender SVV  
Kalender aller
Ausschüsse
 
Video der SVV  
Bekannt-
machungen
 
Recherche  
Stadtverordnete  
Ausschüsse  
Fraktionen  
Ortsrecht  
Mitteilungen  
Finanzen  
   


 
Auszug - Anfragen
 
 
 
14. Sitzung des Ausschusses für Kultur, Bildung und Soziales
TOP: Ö 15
Gremium: Ausschuss für Kultur, Bildung und Soziales
Datum: Mo, 05.09.2016 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:30 - 20:50 Anlass: Ordentliche Sitzung
Raum: Rathaus Promenade 9, 03149 Forst (Lausitz)
Ort: Sitzungsraum 211

Herr Stenzel bezieht sich auf eine öffentliche Pressekonferenz mit dem Bildungsminister Günter Baaske und stellt folgende Frage: Wie ist die Situation der Lehrer, Quereinsteiger und Einschüler in Forst?  

 

Herr Zuber kann zu den Lehrern und Quereinsteigern keine Auskunft geben, da sie Aufgabe des Schulträgers sind (Land bzw. staatl. Schulamt). Die Stadt hat keine Informationen über die Ausstattung mit Lehrkräften.

 

Herr Dr. Kaiser zu den Einschulungszahlen 2016 an den Grundschulen: Keune 23 Schüler, Mitte 51 Schüler, Nordstadt 53 Schüler.

Auf Anfrage von Frau Dreßler informierte er nochmals zum Schulleiterwechsel an der Gutenberg-Oberschule: Seit dem neuen Schuljahr ist Frau König Schulleiterin (langjährige Lehrerin an der Oberschule).

 

Herr Zuber: Die Ausschussmitglieder werden zum Werksausschuss des Eigenbetriebes Kultur, Tourismus, Marketing der Rosenstadt Forst (Lausitz) am 12.09.2016, um 18:30 Uhr im Restaurant Rosenflair“ eingeladen. Versand der Einladungen am 06.09.2016. Er informiert zu den Inhalten.

 

Frau Dreßler: Werden die Ausschusssitzungen zukünftig weiterhin in diesem Raum stattfinden oder im Neuen Rathaus?

 

Herr Zuber: Wenn der Sitzungsraum in der Lindenstraße fertiggestellt ist, finden alle Ausschusssitzungen dort statt. Die neue einheitliche Präsentations- und Aufzeichnungstechnik soll die Arbeit erleichtern und der Zugang ist barrierefrei.

 

Ende öffentlicher Teil: 20:45 Uhr

Frau Nitschke verlässt die Sitzung.

 
 


aktuelles | bürgerforum | stadtinformation | wirtschaft | tourismus
kontakt | datenschutz | impressum | meinforst | sitemap | home