Aktuelles Bürgerforum Stadtinformationen Wirtschaftsinformationen Tourismusinformationen
kontakt home newsletter stadtplan sitemap impressum
 
Rathaus  
Bürgermeister  
Stadtverordneten-
versammlung
 
 
Kalender SVV  
Kalender aller
Ausschüsse
 
Video der SVV  
Bekannt-
machungen
 
Recherche  
Stadtverordnete  
Ausschüsse  
Fraktionen  
Ortsrecht  
Mitteilungen  
Finanzen  
   


 
Auszug - Information zum KPF-Projekt "Barrierefreier Parkführer für blinde und sehbehinderte Menschen"
 
 
 
9. Sitzung des Werksausschusses des Eigenbetriebes Kultur, Tourismus, Marketing Rosenstadt Forst (Lausitz)
TOP: Ö 10
Gremium: Werksausschuss des Eigenbetriebes Kultur, Tourismus, Marketing Rosenstadt Forst (Lausitz)
Datum: Mo, 14.05.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:30 - 20:15 Anlass: Ordentliche Sitzung
Raum: Rathaus Lindenstr. 10-12, 03149 Forst (Lausitz)
Ort: Sitzungsraum 203

Herr Palm: KPF ist die Abkürzung für Kleinprojektefonds, der über die Euroregion verwaltet wird. In Zusammenarbeit mit Frau Prof. Krebs aus Cottbus und Frau Prof. Patalas-Maliszewska aus Zielona Gora wurde der Antrag mit Befürwortung des entsprechenden Ausschusses eingereicht und der Fördervertrag ist abgeschlossen worden. Es soll eine bebilderte deutsch-polnische  Broschüre des Ostdeutschen Rosengartens in Braille-Blindenschrift erstellt werden zur Texterfassung für sehbehinderte und blinde Menschen. In der Arbeitsgruppe sind diese zwei Professorinnen und entsprechende Fachleute der Blinden- und Sehbehindertenverbände aus Deutschland und Polen. Die Abrechnung erfolgt über Werkverträge. Das Projektvolumen beträgt ca. 15.000 € bei einer Förderung von 85 %. Zu den diesjährigen Rosengartenfesttagen ist die Broschüre noch nicht fertiggestellt. Beschriftungen in Blindenschrift sind im Rosengarten nicht vorgesehen. 

 
 


aktuelles | bürgerforum | stadtinformation | wirtschaft | tourismus
kontakt | datenschutz | impressum | meinforst | sitemap | home