Aktuelles Bürgerforum Stadtinformationen Wirtschaftsinformationen Tourismusinformationen
kontakt home newsletter stadtplan sitemap impressum
 
Rathaus  
Bürgermeister  
Stadtverordneten-
versammlung
 
 
Kalender SVV  
Kalender aller
Ausschüsse
 
Video der SVV  
Bekannt-
machungen
 
Recherche  
Stadtverordnete  
Ausschüsse  
Fraktionen  
Ortsrecht  
Mitteilungen  
Finanzen  
   


 
Vorlage - SVV/0432/2005
 
 
 
Betreff: Überführung der Kindertagesstätte "Waldhaus", Märkische Straße 26 in 03149 Forst in freie Trägerschaft zum 1. Januar 2006 an den Verein "Kinderträume Forst (Lausitz)" e. V.
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Verfasser:Dr. Kaiser, AndreasBezüglich:
SVV/0431/2005
Federführend:Schul-, Sport-, und Kulturamt, Soziales Bearbeiter/-in: Porczio, Simone
Beratungsfolge:
Ausschuss für Kultur und Soziales Vorberatung
23.05.2005 
8. Sitzung des Ausschusses für Kultur und Soziales zur Kenntnis genommen   
Wirtschafts- und Finanzausschuss Vorberatung
30.05.2005 
14. Sitzung des Wirtschafts- und Finanzausschusses zur Kenntnis genommen   
Hauptausschuss Vorberatung
Stadtverordnetenversammlung Entscheidung

Beschlussvorschlag:

Beschlussvorschlag:

 

Die Stadtverordnetenversammlung beschließt, die Kindertagesstätte "Waldhaus", Märkische Straße 26 in 03149 Forst zum 1. Januar 2006 in freie Trägerschaft an den Verein "Kinderträume Forst (Lausitz)" e. V. zu überführen.

Erläuterungen:

Erläuterungen:

 

Im Vorbericht zum Haushaltsplan 2005 sind Maßnahmen zur Ausgabenreduzierung zum Haushaltsausgleich voraussichtlich im Haushaltsjahr 2013 dargestellt. Unter dem Punkt 2f ist der Verwaltung die Überprüfung, ob die Kindertagesstätten und Horte in freie Trägerschaft überführt werden, aufgegeben.

 

Zur Erarbeitung einer umfassenden Entscheidungsgrundlage für die Steuerungsgruppe zur Verwaltungskonsolidierung wurde unter Leitung von Amtsleiter Dr. Andreas Kaiser eine Arbeitsgemeinschaft Trägerschaftsvarianten gebildet. Die erarbeitete Dokumentation "Die Kindertagesstätten in der Stadt Forst (Lausitz) - Ist-Analyse und Empfehlung" wurde am 5. Oktober 2004 in der Steuerungsgruppe beraten. Im Ergebnis der Beratung kam die Steuerungsgruppe mehrheitlich zur Erkenntnis, dass eine Übertragung aller Kitas und Horte an freie Träger erfolgen soll.

 

Im Vollzug dieser Konsolidierungsmaßnahme sollte die Überführung zum frühestmöglichen Zeitpunkt erfolgen. Hierbei war die Bildung von Trägerschaften durch Erzieherinnen der Stadt Forst (Lausitz) durch vielfältige Maßnahmen zu fördern und es galt, diesen einen zeitlich befristeten Vorrang bei der Bewerbung einzuräumen.

 

Die Erzieherinnen in städtischen Kindertagesstätten und Horten wurden mehrfach durch den Bürgermeister aufgefordert und ermutigt, eigene Verantwortung durch eigene freie Trägerschaft für ihre Einrichtung zu übernehmen. Welche Aufgabenkomplexe bei freier Trägerschaft zusätzlich zur pädagogischen Arbeit zu bewältigen sind, wurde im Rahmen einer Personalversammlung durch das Fachamt verdeutlicht.

 

Auf diesem Hintergrund spricht die Stadt Forst (Lausitz) den Erzieherinnen der Kita "Waldhaus" ihre Anerkennung aus, dass hier die Bildung einer Erzieherinneninitiative mit dem Ziel der Trägerschaftsübernahme erfolgt ist.

 

Folgerichtig wurde der aus Erzieherinnen bestehende Verein "Kinderträume Forst (Lausitz)" am 27. November 2003 gegründet.

 

Am 3. Mai 2004 stellte der Verein den Antrag, die Kindertagesstätte "Waldhaus" in freie Trägerschaft zu übernehmen.

 

Dem Vereinsvorstand wurden durch den Fachamtsleiter Möglichkeiten zur Aufgabenabgrenzung zwischen Verein und Kita-Leitung sowie zur fachgerechten Bewältigung des zu erwartenden Arbeitsumfanges in der Verwaltungsarbeit aufgezeigt.

 

Die Sachgebietsleiterin Kita/Horte wird eine Schulung zur haushaltsmäßigen Planung, Führung und Abrechnung sowie zur Elternbeitragsberechnung zeitnah vor der Übergabe durchführen.

 

Das Fachamt ist auch gern bereit, in der Anlaufphase beratend zur Seite zu stehen.

Anlagen:

 

 
 


aktuelles | bürgerforum | stadtinformation | wirtschaft | tourismus
kontakt | datenschutz | impressum | meinforst | sitemap | home