Aktuelles Bürgerforum Stadtinformationen Wirtschaftsinformationen Tourismusinformationen
kontakt home newsletter stadtplan sitemap impressum
 
Rathaus  
Bürgermeister  
Stadtverordneten-
versammlung
 
 
Kalender SVV  
Kalender aller
Ausschüsse
 
Video der SVV  
Bekannt-
machungen
 
Recherche  
Stadtverordnete  
Ausschüsse  
Fraktionen  
Ortsrecht  
Mitteilungen  
Finanzen  
   


 
Vorlage - SVV/0563/2011
 
 
 
Betreff: Beschluss zur 4. Änderung des Flächennutzungsplanes der Stadt Forst (Lausitz)
1. Beschluss über die vorgebrachten Anregungen
2. Feststellungsbeschluss
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Verfasser:Herr Olheide
Federführend:Fachbereich Stadtentwicklung Bearbeiter/-in: Schatschkow, Ilona
Beratungsfolge:
Ausschuss für Bau und Planung Vorberatung
01.09.2011 
29. Sitzung des Ausschusses für Bau und Planung ungeändert beschlossen   
Haupt- und Wirtschaftsausschuss Vorberatung
07.09.2011 
23. Sitzung des Haupt- und Wirtschaftsausschusses ungeändert beschlossen   
Stadtverordnetenversammlung Entscheidung
23.09.2011 
17. Sitzung der Stadtverordnetenversammlung ungeändert beschlossen   
Anlagen:
abw_4.änder_fnp_töb
abw_4.änder_fnp_bürger
anl_2_änder_fnp
Lageplan 4. Änderung FNP

Beschlussvorschlag:

Beschlussvorschlag:

 

1.      Die Stadtverordnetenversammlung der Stadt Forst (Lausitz) beschließt die Abwägung zu den Anregungen der Träger öffentlicher Belange entsprechend Anlage 1.0 und 1.1.

 

2.      Die Stadtverordnetenversammlung Forst (Lausitz) fasst den in Anlage 2 beigefügten Feststellungsbeschluss zur 4. Änderung des Flächennutzungsplanes der Stadt Forst (Lausitz).

 

Die Anlagen sind Bestandteil des Beschlusses.

 

Es wird darauf hingewiesen, dass befangene Bürger nach § 28 Gemeindeordnung keine Mitwirkungshandlung haben.

 

 

 

 

Erläuterungen:

Erläuterungen:

 

Das Fuhrunternehmen Marko aus dem Ortsteil Groß Jamno soll auf der Grundlage eines vorhaben bezogenen Bebauungsplanes gem. § 12 BauGB in seinem Bestand am Betriebssitz gesichert werden. Gleichzeitig werden betriebsnotwendige Baumaßnahmen ermöglicht. Auf der Grundlage dieses vorhaben bezogenen Bebauungsplanes ist es beabsichtigt, ein eingeschränktes Gewerbegebiet zu entwickeln.

 

Um dem Entwicklungsgebot des § 8 Abs. 2 BauGB zu entsprechen, muss der Flächennutzungsplan im betreffenden Teilbereich der Ortslage angepasst werden.

 

 

 


Anlagen:

 

Anlage 1.0

Stellungnahmen der berührten Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange

Anlage 1.1

Stellungnahmen der berührten Bürger

Anlage 2

Feststellungsbeschluss

 

Lageplan

 

 

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 abw_4.änder_fnp_töb (191 KB)    
Anlage 2 2 abw_4.änder_fnp_bürger (44 KB)    
Anlage 3 3 anl_2_änder_fnp (35 KB)    
Anlage 4 4 Lageplan 4. Änderung FNP (83 KB)    
 
 


aktuelles | bürgerforum | stadtinformation | wirtschaft | tourismus
kontakt | datenschutz | impressum | meinforst | sitemap | home