Aktuelles Bürgerforum Stadtinformationen Wirtschaftsinformationen Tourismusinformationen
kontakt home newsletter stadtplan sitemap impressum
 
Rathaus  
Bürgermeister  
Stadtverordneten-
versammlung
 
 
Kalender SVV  
Kalender aller
Ausschüsse
 
Video der SVV  
Bekannt-
machungen
 
Recherche  
Stadtverordnete  
Ausschüsse  
Fraktionen  
Ortsrecht  
Mitteilungen  
Finanzen  
   


 
Vorlage - SVV/0964/2014
 
 
 
Betreff: Information zu den Maßnahmen des Integrierten Umsetzungsplanes für den Zeitraum 2015 - 2017 für die Städtebauförderprogramme
Status:öffentlichVorlage-Art:Informationsvorlage
Verfasser:Frau Geisler
Federführend:Fachbereich Stadtentwicklung Bearbeiter/-in: Handreck, Petra
Beratungsfolge:
Ausschuss für Bau und Planung Anhörung
12.05.2014 
59. Sitzung des Ausschusses für Bau und Planung zur Kenntnis genommen   
Anlagen:
umsetzungsplan

Information:

 

Der Ausschuss für Bau und Planung wird über die geplanten Maßnahmen zum Integrierten Umsetzungsplan 2015 2017 für die Städtebauförderprogramme

 

-        Bund-/Länder-Programm „Städtebauliche Sanierungs- und Entwicklungsmaßnahmen“, SG „Nordstadt“ und SG „Westliche Innenstadt“

 

-        Bund-/Länder-Programm „Stadtumbau Ost“, Teilprogramme Aufwertung / Rückbau / Sanierung, Sicherung, Erwerb

 

-        Bund-/Länder-Programm „Aktive Stadtzentren“

 

-        Bund-/Länder-Programm „Maßnahmen der Sozialen Stadt“

 

informiert.

 

Die Anlage ist Bestandteil der Information.


Erläuterungen:

 

Gemäß Städtebauförderrichtlinie Pkt. 14.1.4 (StBauFR) vom 09.07.2009 und auf der Grundlage des jeweils ausgereichten Verfügungsrahmens ist gemäß Schreiben des Landesamtes für Bauen und Verkehr (LBV) vom 29.01.2014 der Integrierte Umsetzungsplan 2015 2017 bis spätestens 30.06.2014 beim LBV einzureichen.

 

Dieser soll aus dem Integrierten Stadtentwicklungskonzept, welches Sanierungsplan / Stadtumbauplan / Integriertes Handlungskonzept berücksichtigt, abgeleitet werden.

 

Bereits für die Jahre 2009 2011 und 2012 2014 wurden die Umsetzungspläne vom Landesamt für Bauen und Verkehr Cottbus auf der Grundlage des ausgereichten Ver­gungsrahmens geprüft und bestätigt.

 

Der Integrierte Umsetzungsplan ist bei Bedarf mit ausführlicher Begründung fortschreibungsfähig und wird erneut dem LBV zur Prüfung und Bestätigung vorgelegt.

 

Die Maßnahmen sind in der Anlage aufgelistet.


Anlagen:

 

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 umsetzungsplan (728 KB)    
 
 


aktuelles | bürgerforum | stadtinformation | wirtschaft | tourismus
kontakt | datenschutz | impressum | meinforst | sitemap | home