Bürgerinfo - Stadt Forst (Lausitz)

Auszug - Anfragen  

 
 
19. Sitzung der Stadtverordnetenversammlung
TOP: Ö 23
Gremium: Stadtverordnetenversammlung
Datum: Fr, 08.12.2006 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 14:00 - 15:50
Raum: Hochstraße 2, 03149 Forst (Lausitz)
Ort: Feuerwehrgerätehaus Mitte

Frau Födisch berichtete, dass der Stadtverordnete Herr Winkler im Rosengarten eine Gaststätte betreibt

Frau Födisch berichtete, dass der Stadtverordnete Herr Winkler im Rosengarten eine Gaststätte betreibt. Von Bürgern wurde an sie herangetragen, dass es im Sommer zu Zwischenfällen kam.

In der letzten SVV bat sie Herrn Winkler in Form einer Aussprache diese Vorkommnisse abzuklären. Herr Winkler erklärte sich zu dieser Aussprache bereit, was aber bis zum heutigen Tag nicht geschehen ist. Frau Födisch bat dieser Sache nachzugehen, und evtl. mit Hilfe der Stadtverwaltung doch noch eine Aussprache zu erwirken.

 

Herr Paeschke verweis auf einen fehlenden Stein vor dem Eingang zur Post , was sich inzwischen zu einem Müllberg entwickelt hat. Er bat Herrn Dunkel, diesen Schaden kurzfristig zu beheben. Herr Dunkel sagte zu.

 

Frau Dressler fragte, ob das Grundstück Cottbuser Straße 10, Nutzung zz. durch die Stadtverwaltung, immer noch zum Verkauf steht.

Herr Goldschmidt bemerkte, dass das Thema kommunale Liegenschaften, insbesondere Gebäude, derzeit geprüft wird. Ergebnisse liegen noch nicht vor. Zur Cottbuser Straße 10 kann aber gesagt werden, dass es kein historisches Verwaltungsgebäude ist.  Ziel ist es, dieses Gebäude wieder einer privaten Handels- und Wohnraumnutzung zurückzuführen.