Bürgerinfo - Stadt Forst (Lausitz)

Auszug - Beschluss zum vorhaben bezogenen Bebauungsplan "Fuhrunternehmen Marko" 1. Beschluss über die vorgebrachten Anregungen und Bedenken 2. Satzungsbeschluss  

 
 
17. Sitzung der Stadtverordnetenversammlung
TOP: Ö 12
Gremium: Stadtverordnetenversammlung Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Fr, 23.09.2011 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 14:00 - 17:05
Raum: Hochstraße 2, 03149 Forst (Lausitz)
Ort: Feuerwehrgerätehaus Mitte
SVV/0560/2011 Beschluss zum vorhaben bezogenen Bebauungsplan "Fuhrunternehmen Marko"
1. Beschluss über die vorgebrachten Anregungen und Bedenken
2. Satzungsbeschluss
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Verfasser:Herr Olheide
Federführend:Fachbereich Stadtentwicklung Bearbeiter/-in: Handreck, Petra

 

Beschlussvorschlag:

Beschlussvorschlag:

 

1.      Die Stadtverordnetenversammlung der Stadt Forst (Lausitz) beschließt die Abwägung zu den Stellungnahmen der berührten Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange gemäß Anlage 1.0.

2.      Die Stadtverordnetenversammlung der Stadt Forst (Lausitz) beschließt die als Anlage 2 beigefügte Satzung zum vorhaben bezogenen Bebauungsplan “Fuhrunternehmen Marko”.

 

Der Geltungsbereich umfasst folgende Grundstücke:

 

1.      Flurstück 115/1, Flur 1, Gemarkung Groß Jamno

2.      Flurstück 117/1, Flur 1, Gemarkung Groß Jamno

 

Die Anlagen sind Bestandteil des Beschlusses.

 

 

Es wird darauf hingewiesen, dass befangene Bürger nach § 22 der Kommunalverfassung des Landes Brandenburg keine Mitwirkungshandlung haben.

 

Abstimmungsergebnis

Abstimmungsergebnis

zu den Stellungnahmen von berührten Behörden und sonstigen Trägern öffentlicher Belange in den Punkten 1 bis 16 B und 17 B bis 27: 20/0, einstimmig angenommen

Punkt 17:               20/0, einstimmig angenommen

Punkt 17 A:              20/0, einstimmig angenommen

 

Abstimmungsergebnis

zum Punkt 2 Satzungsbeschluss: 20/0, einstimmig angenommen