Bürgerinfo - Stadt Forst (Lausitz)

Auszug - Information zur Standortuntersuchung für einen inklusiven Spielplatz in Forst (Lausitz)  

 
 
23. Sitzung des Ausschusses für Bau und Planung
TOP: Ö 13
Gremium: Ausschuss für Bau und Planung Beschlussart: zur Kenntnis genommen
Datum: Di, 20.06.2017 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:30 - 20:55
Raum: Rathaus Lindenstr. 10-12, 03149 Forst (Lausitz)
Ort: Ratssaal
SVV/0457/2017 Information zur Standortuntersuchung für einen inklusiven Spielplatz in Forst (Lausitz)
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Informationsvorlage
Verfasser:Frau Schödel
Federführend:Fachbereich Bauen Bearbeiter/-in: Handreck, Petra

Frau Jahnke gab entsprechende Erläuterungen zur Vorlage.

 

Auf die Anfrage von Herrn Grund, wann das Spielgerät installiert werden soll, antwortete Frau Jahnke, dass dies im Jahr 2017 erfolgen soll. Das Geld dafür ist im Haushalt eingestellt.

 

Herr Beier gab zu bedenken, dass ein derartiges Spielgerät für alle erreichbar sein sollte. Es wäre vorteilhaft, im Vorfeld nochmals mit betroffenen Eltern zu sprechen, ob es einen besonderen Standort für solch ein Spielgerät gibt.

 

Herr Nowka sieht die Grüne Mitte als Favorit für die Errichtung eines solchen Spielgerätes an. Auch der Platz des Friedens wäre aufgrund der Nähe zur Wichernschule eine gute Alternative.

 

Frau Jahnke wies aufgrund der vorhergehenden Diskussionen nochmals auf den Inhalt der Vorlage hin, damit sich jeder verinnerlichen kann, was Inklusion eigentlich heißt. Es soll ein Miteinander sein.


Die Vorlage wurde zur Kenntnis genommen.