Bürgerinfo - Stadt Forst (Lausitz)

Auszug - Kontrolle und Beschluss über Einwände zu der Niederschrift vom 28.02.2020  

 
 
6. Sitzung der Stadtverordnetenversammlung
TOP: Ö 4
Gremium: Stadtverordnetenversammlung
Datum: Fr, 24.04.2020 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 14:00 - 19:07
Raum: Aula Grundschule Forst Mitte
Ort: Max-Fritz-Hammer-Straße 15, 03149 Forst (Lausitz)

Zu der Niederschrift selbst gab es keine mündlichen als auch schriftlichen Hinweise.

 

Herr Stenzel bemerkte, dass zwar seine Anfrage zu der Auflistung der Machbarkeitsstudien und deren Kosten sowie die von Herrn Herzberg geforderte Richtlinie zu den Zuwendungen an gemeinnützige Vereine aufgeführt wurden, die Antworten blieben bisher aus.

.

Frau Taubenek berichtete, dass sich die Verwaltungsvorstände zu den Machbarkeitsstudien in der kommenden Woche verständigen werden. Danach erhalten alle Stadtverordneten die entsprechende Information. Zu der Richtlinie bzgl. der Zuwendung an gemeinnützige Vereine bat Bürgermeisterin um Geduld. Die Verwaltung hat es leider nicht geschafft, die Richtlinie zu erarbeiten.

 

Herr Kostrewa bemerkte, dass ein weiterer Punkt, der nicht abgearbeitet wurde, die Berichterstattung zur Grundschule Keune ist.

Die Bürgermeisterin bemerkte, dass aufgrund der aktullen Situation der Bericht noch nicht fertig gestellt werden konnte. Sobald dies geschehen ist, wird der Bericht den Stadtverordneten zur Verfügung gestellt.

 

Herr Rother bat die Anwesenden um eine laute und deutliche Aussprache, sowie die vorderen Reihen, sich bei ihrem Redebeitrag zu den hinteren Reihen zu drehen.  

 

 

 

 

 


Abstimmungsergebnis zur Niederschrift: 26/1/1, mit Mehrheit angenommen