Bürgerinfo - Stadt Forst (Lausitz)

Auszug - Anfragen und Mitteilungen  

 
 
20. Sitzung des Ausschusses für Bauen und Vergabe
TOP: Ö 9
Gremium: Ausschuss für Bauen und Vergabe
Datum: Do, 15.07.2021 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:30 - 20:30
Raum: Sitzungsraum L203/L204
Ort: Rathaus Lindenstraße 10-12, 03149 Forst (Lausitz)

Herr Engwicht fragte bezüglich der Vorabinformation zur Vorstellung des Grobkonzeptes für das Schul- und Sportzentrum am Wasserturm durch die Planungsbüros am 08.09.2021 an, ob dieser Termin ggf. in die Nachmittags- und Abendstunden verlegt werden kann, da dieser Tag einen gesamten Arbeitstag in Anspruch nimmt und er von verschiedenen Fraktionen gehört hat, dass dann eine Teilnahme unmöglich ist. Frau Korittke wird bei den Fraktionsvorsitzenden nochmals anfragen.

 

Weiterhin sprach Herr Engwicht den Festplatz an, wo es bereits vor 20 Jahren schon Ideen gab, diesen herzurichten. Werden die alten Planungen mit verwendet oder gibt es eine komplett neue Planung? Können ggf. Probleme bei der Ausführung auftreten?

 

Frau Korittke führte dazu aus, dass die jetzigen Fördermittel für die Beseitigung von städtebaulichen Missständen auf Brachflächen ausgewiesen wurden. Das ist eine andere Thematik als vor 20 Jahren. Die Ausführung der Arbeiten erfolgt auf der Grundlage des Grundsatzbeschlusses vom 24.05.2019. Darauf beruht der Ausschreibungstext. Gleichzeitig ist Inhalt des Ausschreibungstextes die Beseitigung der Altlasten. Das Büro ist beauftragt. Entsprechende Untersuchungen werden durchgeführt. Die Entwurfsplanung wird dann im Ausschuss vorgestellt.

 

Frau Korittke informierte darüber, dass es die Stadt Forst (Lausitz) mit dem Projekt „Sanierung der Schwimmhalle“ in die Broschüre des Bundes geschafft hat.

 

Weiterhin wies Frau Korittke darauf hin, dass in Abstimmung mit dem Ausschussvorsitzenden die Sitzung im September vom 16.09. auf den 13.09.2021 verschoben wird.