Bürgerinfo - Stadt Forst (Lausitz)

Vorlage - SVV/0091/2004  

 
 
Betreff: Beschluss über die Zulassung von Tonbandaufzeichnungen der Sitzungen der Stadtverordnetenversammlung und deren Ausschüsse durch den jeweiligen Schriftführer
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Verfasser:Frau RatteyBezüglich:
SVV/0048/2003
Federführend:Haupt- und Personalamt Bearbeiter/-in: Rattey, Karin
Beratungsfolge:
Hauptausschuss Vorberatung
11.02.2004 
2. Sitzung des Hauptausschusses an Verwaltung zurück verwiesen   
Stadtverordnetenversammlung Entscheidung
27.02.2004 
3. Sitzung der Stadtverordnetenversammlung Forst (Lausitz) zurückgestellt   
30.04.2004 
4. Sitzung der Stadtverordnetenversammlung zurückgestellt   
16.06.2004 
5. Sitzung der Stadtverordnetenversammlung zurückgestellt   

Beschlussvorschlag:

Beschlussvorschlag:

 

Die Stadtverordnetenversammlung Forst (Lausitz) beschließt die Zulassung von Tonbandaufzeichnungen der Sitzungen der Stadtverordnetenversammlung und deren Ausschüsse durch den jeweiligen Schriftführer.

Erläuterungen:

Erläuterungen:

 

Auf der Grundlage des § 49 der Gemeindeordnung für das Land Brandenburg beschließt die Stadtverordnetenversammlung zur Erleichterung der Anfertigung der Niederschrift die Zulassung einer Tonbandaufzeichnung durch den Schriftführer.

Die Aufzeichnung ist unverzüglich nach der Bestätigung der Niederschrift zu löschen.

Der Beschluss muss einstimmig gefasst werden.